Fernüberwachung

Das Know-How für zuverlässige Fernüberwachungen stammt von unseren BHKW-Steuerungen. Diese Erfahrung kann natürlich zur Überwachung von beliebigen Maschinen oder Anlagen eingesetzt werden.

Eine Fernüberwachung bringt u.a. die folgenden Vorteile:

Funktionsweise:
Die überwachten Grössen wie Temperatur, Druck, Füllstände, Schaltzustände, Leistungen, Spannungen usw. werden auf der zu überwachenden Anlage gesammelt und per Telefonleitung, GSM-Modem oder Internet an den Fernüberwachungs-Server gesendet. Dort werden Daten zur Auswertung gespeichert und bei kritischen Störungen sofort eine Störungsmeldung per email, SMS oder Fax ausgelöst. Sie können entweder unseren Fernüberwachungs-Server nutzen oder Ihren eigenen Server betreiben.

Wir beraten Sie gerne.